Fisch 2020 Jahresvorschau

Fisch 2020 Jahresvorschau

Fisch 2020

Fisch arbeitet am Erfolg.

Das Sternzeichen Fisch war schon im Jahr 2019 sehr stark mit Weiterentwicklungsprozessen beschäftigt. Genauso wird Weiterentwicklung auch dieses Jahr für ihn aktuell sein. Im Grunde genommen geht es ihm um Erfolg.

Nicht so sehr, um berühmt zu werden, sondern er möchte, dass seine Interessen, die er verfolgt wahrgenommen werden. Entsprechend werden seine gesamte Energie und seine Bemühungen in diese Richtung gebündelt sein.

Leidenschaftliche Interessen

Er könnte natürlich Erfolg im Beruf anstreben, das ist übrigens ein Thema, das sehr viele Fische anspricht. Doch nicht nur. Fische haben sehr breit gefächerte Interessensgebiete. Zum Beispiel sehr starke philosophische Interessen, die sie nebenbei weiterentwickeln und vertiefen. In diesem Jahr 2020 setzen sie sich stärker mit dem Erfolg dieser Projekte auseinander.

So ist ihre ganze Energie auf das Tun und die Aktivitäten gerichtet sein, die ihn leidenschaftlich begleiten. Diese Themen sind sehr vielfältig, wie kreative Hobbys, Sport und alles Mögliche.

Die einzige Schwierigkeit für den Fisch 2020

Er ist wie ein Einzelgänger unterwegs und dadurch hat er keine Zeit, mit Banalitäten zu verlieren. Es liegt ihm wirklich am Herzen, seine Leidenschaft zu verwirklichen. Diese Leidenschaft ist das, was ihn antreibt. Und das möchte er auch verwirklichen. Allerdings nimmt er die Stellung als Einzelgänger in Kauf und lebt sie nicht so schlecht aus.

Insgesamt ist das Jahr 2020 sehr positiv für den Fisch. Wenn er sich dieser Energie hingeben kann.

Liebe und Familie

Das Sternzeichen Fisch ist ein sehr leidenschaftliches Zeichen und sehr emotional betont. Liebe ist ihm extrem wichtig. Doch dieses Jahr tastet er sich heran an die Liebe und möchte nichts übers Knie brechen.

Wenn er sich dem Thema Liebe widmet, nimmt er sich auch die Zeit. So gibt es Situationen wo er offener oder im Gegenteil geschlossener ist.

In seiner eigenen Welt

Wenn Ihr Partner Fisch ist, werden Sie merken, dass er manchmal etwas abwesend ist. Oder Sie können nicht so gut kommunizieren oder austauschen mit ihm. Dann ist er in seine Projekte vertieft. Doch wenn er wieder in seiner Partnerschaftsenergie ist, dann ist er voll da und widmet sich ausschließlich diesem Thema.

Schreibe einen Kommentar

*

code